ARTEC Architekten

Dachaufbau Grangasse, Wien I Neuraum R/H Gmbh





Objekt
Dachaufbau Grangasse, Wien

Bauherr
Neuraum R/H Gmbh

Architekten
ARTEC Architekten
Bettina Götz und Richard Manahl

Mitarbeiter:
Josef Schröck, Jun Wook Song;
Lisa Mayr, Emmanuel Parkmann, Hector Farre Cortada
Modell: Melanie Aichinger, Philipp Feldbacher, Alexandar Marinov, Isabel Messner, Carlotta Ridolfo

Statik
zt-moser Ziviltechniker-Gmbh

Haustechnik
BPS Engineering

Bauphysik
zt-moser Ziviltechniker-Gmbh

Planungsbeginn
2015
Baubeginn
2016
Fertigstellung
2018

Grundstücksfläche
555,42 m2

Bebaute Fläche
501,62 m2

Kubatur
8759 m3

Nutzfläche (Dachaufbau)
797 m2


Eine dreigeschossige Eckbebauung aus der Gründerzeit, im Norden mit der Aussenecke direkt angrenzend an das offene Gleisfeld des Westbahnhofs, im Süden durch die Hanglage mit Aussicht direkt in Richtung der nahegelegenen Gloriette, wird mit drei zusätzlichen Geschossen überlagert.
Die neue Kontur, von der Wiener Bauordnung vorgegeben, wird zum Strassenraum hin nur am Übergang zur niedrigeren Bauhöhe mit einem Erkerbau übergeleitet, ansonsten nicht mit daraufgesetzten Elementen zu vergrössern getrachtet.
Stattdessen wird mit Querausschnitten und Herauslassungen aus der möglichen Baumasse eine Strukturierung in Hinblick auf spezielle Wohnungsgestaltung und aufgelöste Silhouette gemacht.
In den beiden obersten Geschossen entstehen dadurch zweigeschossige, freigestellte „Häuser“ mit durchgehendem Garten dazwischen, eine zweigeschossige Wohnung mit grosser Öffnung über Eck zum Gleisfeld, und weitere spezifisch orientierte speziell zugeschnittene Wohnungen mit grossen gut orientierten Aussenflächen.
top
© ARTEC Architekten | Bettina Götz + Richard Manahl | Am Hundsturm 5 A-1050 Wien | T +43.1.586.86.70 F +43.1.586.39.10 | goetz.manahl@artec-architekten.at
© websolution+cms publick wien