ARTEC Architekten

Haus S I Bocksdorf, Burgenland






Fotos, Copyright: Paul Ott, Graz; ARTEC Architekten

Ferienhaus am Hang, Bocksdorf bei Stegersbach, Burgenland

Architekten: ARTEC Architekten, Bettina Götz Richard Manahl Am Hundsturm 5, 1050 Wien
MitarbeiterInnen: Ronald Mikolics, Helmut Lackner,
Julia Beer, Lena Schacherer, Burkhard Schelischansky, Anna-Maria Wolf (Modell)

Statik: Peter Bauer, werkraum wien – ingenieure, Mariahilferstrasse 115, 1060 Wien
Haustechnikplanung: Ingenieurbüro Christian Koppensteiner, Schottenfeldgasse 79, 1070 Wien


Planungsbeginn: 10 2003
Baubeginn: Frühjahr 2005
Fertigstellung: Sommer 2005

Bebaute Fläche: 140 m2 (Neubau), 52 m2 (Altbau)
Umbauter Raum: 296 m3 (nur Neubau)
BGF: 86 m2 (Neubau), 52 m2 (Altbau)
Nutzfläche: 77 m2 (Neubau), 35 m2 Altbau


Der alte Hof eingebettet liegt im Abhang der sanft gewellten Landschaft des südlichen Burgenlandes.
Die Bausubstanz ist schlecht, ein Schuppen wird abgetragen, und der Dachstuhl des alten Lehmbaus.

An der Stelle des Schuppens, quer zum Hang den Hof abschliessend und mit Hauptorientierung nach Süden wird ein neuer Holzbau errichtet.
Der Bau quert das langgezogene Grundstück fast vollständig, Terrassen mit Überdachung in derselben Tiefe sind in alle vier Himmelsrichtungen vorgelagert.

Am Dach des erhaltenen Gebäudeteils entsteht eine grosse Terrasse, eine Möglichkeit des Aufenthalts mit Übersicht, als Ergänzung zur introvertierten Situation am Boden.
Drei Höhen prägen den Ort:
Das Niveau des gewachsenen Bodens - wo sich auch der Altbestand befindet - , die leicht abgehobene Situation des neuen Hauses mit seinen grossen Terrassen, und die Situation über dem Hang.

Die konstruktive Ausbildung aller Neubauteile ist identisch wie beim Haus Balic-Benzing ausgeführt.
Der Grundriss hingegen reagiert mit Vor- und Rücksprüngen im Bereich der Terrassen auf die Situation, die Räume öffnen sich in unterschiedliche Himmelsrichtungen.

Presse

Österreichs beste Bauten / Best of Austria. Herausgeber Architekturzentrum Wien, 2008
Ernst A. Plischke Preis 2008, Ernst A. Plische Gesellschaft (Herausgeber), Pustet Verlag, Salzburg, 2008
Holzbau austria, 1I2007, Wien. Irene Prieler: „Ungleich Gleiches“
ARTEC Architekten. Catalogue fort he internet project of www.gaaleriie.net, Alena Hanzlova (editor), Prag 2006
COSTRUIRE. Dezember 2006, Milano. Luca Maria Francesco Fabris: „Pannello per due“
Architekturpreis des Landes Burgenland, Amt der Bgld Landesregierung / Architektur Raum Burgenland, Eisenstadt, 2006
Architektur Aktuell, Wien, 4.2006. Gabriele Kaiser: "Drei Striche in der Landschaft"

Preise

2006 Architekturpreis des Landes Burgenland 2006
top
© ARTEC Architekten | Bettina Götz + Richard Manahl | Am Hundsturm 5 A-1050 Wien | T +43.1.586.86.70 F +43.1.586.39.10 | goetz.manahl@artec-architekten.at
© websolution+cms publick wien