Bahnhof Mayrhofen

Mayrhofen

2018

Der Bahnhof Mayrhofen ist ein Verkehrsknoten mit zeitweise außerordentlich hoher Personenfrequenz. Die Positionierung der Verkehrsbänder soll eine unmittelbare Verknüpfung aller Faktoren ermöglichen: Bahn, Busverkehr, Taxibusse, Kiss and Ride, Parkgarage. Eine Dachform, die den einzelnen Bereichen in der jeweiligen Längsentwicklung folgt und diese aus unterschiedlich steilen Bogenformen artikuliert, bindet alle Funktionen zu einer merk- und lesbaren Gesamtfigur zusammen. Baumreihen betonen die lineare Gestaltung des Bahnhofsgebäudes.

 

(Wettbewerbstext, Auszug)

EU-weiter offner einstufiger Realisierungswettbewerb

Auslober: Zillertaler Verkehrsbetriebe AG

Team ARTEC Architekten:
Bettina Götz und Richard Manahl
Héctor Farré Cortada, Gerda Polig, Josef Schröck,  Jun Wook Song
Emanuel Spurny, Matthias Numberger

Modellbau: Roland Stadlbaueuer

Fotografie:
ARTEC Architekten (Modell)